LE SITE D'AIDE A LA DISSERTATION ET AU COMMENTAIRE DE TEXTE EN PHILOSOPHIE

EXEMPLES DE RECHERCHE


POUR LE SUJET: L'homme est-il réellement libre ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme libre

POUR LE SUJET: En quel sens la société libère-t-elle l'homme de la nature ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme nature ou homme nature société
»Créer un compte Devoir-de-philo
»
»125895 inscrits

Toutes les dissertations

Massive Attack - Musik.

Massive Attack - Musik. Massive Attack, britische Popgruppe. Als Begründerin des Trip Hop zählt die Band zu den wichtigsten Formationen der neunziger Jahre. Gegründet wurde die Band 1988 in Bristol (County Avon) von Robert ,,3D" del Naja (*1966), Andrew ,,Mushroom" Vowles (*1968) und Grant ,,Daddy G" Marshall (*1959), die 1983 das Wild Bunch Soundsystem ins Leben gerufen hatten, eine Gruppe von...

1 page - 1,80 ¤

Bob Marley - Musik.

Bob Marley - Musik. Bob Marley, eigentlich Robert Nesta Marley, (1945-1981), jamaikanischer Rockmusiker; Sänger, Gitarrist und Komponist. In den siebziger Jahren wurde er mit seiner Begleitband The Wailers weltbekannt als bedeutendster Vertreter der jamaikanischen Reggaemusik. Marley wurde am 6. Februar 1945 als Sohn eines britischen Offiziers und einer jamaikanischen Händlerin in St. Ann (Jamaika) geboren. Nachdem er im Alter von 14...

1 page - 1,80 ¤

Led Zeppelin - Musik.

Led Zeppelin - Musik. Led Zeppelin, britische Rockband. Mit ihren am Blues orientierten Rocksongs war die Gruppe eine der erfolgreichsten Bands der siebziger Jahre und als Wegbereiterin des Hardrock eine der einflussreichsten Formationen der Popmusik. Led Zeppelin wurde 1968 in London von dem Gitarristen Jimmy Page (*1944) gegründet, nachdem sich seine vorherige Band, die stilbildende Rockband The Yardbirds, aufgelöst hatte. Weitere Mitglieder...

1 page - 1,80 ¤

Scott Joplin - Musik.

Scott Joplin - Musik. Scott Joplin (1868-1917), amerikanischer Komponist und Pianist, er gilt als einer der Schöpfer des Ragtime. Er wurde in Texarkana (Texas) geboren und ließ sich 1885 in Saint Louis nieder, wo er sein Geld als Pianist in den Saloons der Stadt verdiente. 1893 spielte er auf der Weltausstellung in Chicago, und ab 1894 spielte er im ,,Maple...

1 page - 1,80 ¤

Jefferson Airplane - Musik.

Jefferson Airplane - Musik. Jefferson Airplane, amerikanische Rockgruppe. Sie war neben Grateful Dead und Quicksilver Messenger Service eine der wichtigsten Westcoastbands in der zweiten Hälfte der sechziger Jahre. Wie keine andere Gruppe verkörperte die Formation das Lebensgefühl der Hippie-Kultur. Jefferson Airplane wurde im August 1965 von dem Sänger und Gitarristen Paul Kantner (*1942) und dem Gitarristen Marty Balin (*1944) in San...

1 page - 1,80 ¤

Keith Jarrett - Musik.

Keith Jarrett - Musik. Keith Jarrett (*1945), amerikanischer Jazzmusiker (Pianist, Saxophonist und Komponist). Seit den sechziger Jahren gehört er zu den wegweisenden Pianisten des Jazz. Jarrett wurde am 8. Mai 1945 in Allentown (Pennsylvania) als Sohn schottisch-ungarischer Eltern geboren. In dem musikalisch interessierten Elternhaus lernte er bereits als Dreijähriger Klavier spielen und hatte mit sieben Jahren bereits einen öffentlichen Auftritt; daher...

1 page - 1,80 ¤

Billie Holiday - Musik.

Billie Holiday - Musik. Billie Holiday, eigentlich Eleonora Gogh McKay, (1915-1959), amerikanische Jazzsängerin und Komponistin. In den dreißiger Jahren emanzipierte sie sich von blues- und gospelgeprägten Vorgängerinnen wie Bessie Smith, deren Erbe sie einerseits integrierte, andererseits jedoch um solistische und gestalterische Elemente erweiterte. Ihre eigenwillig tiefe Intonation, der vor allem in späten Jahren brüchig-authentische Charme der Stimme und die von Rückschlägen,...

1 page - 1,80 ¤

Jimi Hendrix - Musik.

Jimi Hendrix - Musik. Jimi Hendrix, eigentlich James Marshall Hendrix, (1942-1970), amerikanischer Rockmusiker; Gitarrist und Sänger. Er gilt als der größte Gitarrist in der Geschichte der Rockmusik. Hendrix wurde am 27. November 1942 als Sohn eines Landschaftsgärtners in Seattle (Bundesstaat Washington) geboren. Er begann seine Karriere mit Auftritten in Rhythmand-Blues-Bands (1961-1966). Zu seinen musikalischen Vorbildern gehörten u. a. Muddy Waters und...

1 page - 1,80 ¤

Herbie Hancock - Musik.

Herbie Hancock - Musik. Herbie Hancock (*1940), eigentlich Herbert Jeffrey Hancock, amerikanischer Jazzmusiker (Pianist, Komponist), einer der Pioniere des Fusion Jazz. Hancock wurde in Chicago (USA) in eine musikalische Familie hineingeboren, begann mit sieben Jahren Klavier zu spielen und trat bereits mit elf Jahren als Solist mit einem Klavierkonzert von Mozart mit dem Chicago Symphony Orchestra auf. Hancock studierte am Grinnell...

1 page - 1,80 ¤

Lionel Hampton - Musik.

Lionel Hampton - Musik. Lionel Hampton (1908-2002), amerikanischer Jazzmusiker; Vibraphonist, Schlagzeuger, Pianist und Bandleader. In der Ära des Swing und des Bebop gehörte er zu den bedeutendsten und populärsten Musikern des Jazz. Hampton wurde am 20. April 1908 in Louisville (Kentucky) geboren und wuchs in Chicago (Illinois) auf. Am Anfang seiner Karriere spielte er zunächst Schlagzeug, ehe er sich dem Instrument zuwandte,...

1 page - 1,80 ¤

Benny Goodman - Musik.

Benny Goodman - Musik. Benny Goodman, eigentlich Benjamin David Goodman, (1909-1986), amerikanischer Jazzmusiker (Klarinettist und Bandleader). Mit seinem einzigartigen Big-Band-Sound stieg er in den dreißiger Jahren zum ,,King of Swing" auf. Goodman wurde am 30. Mai 1909 in Chicago (Illinois) als Sohn jüdisch-russischer Emigranten geboren. Im Alter von elf Jahren begann er mit dem Klarinettenspiel und zeigte schon nach wenigen Monaten außergewöhnliches...

1 page - 1,80 ¤

Dizzy Gillespie - Musik.

Dizzy Gillespie - Musik. Dizzy Gillespie, eigentlich John Birks, (1917-1993), amerikanischer Jazzmusiker (Trompeter, Bandleader, Komponist), einer der führenden Vertreter des Bebop. Er wurde in Cheraw (South Carolina) als Sohn eines Amateurmusikers geboren. Mit 15 Jahren lernte er erst Posaune, dann Trompete, anschließend studierte er Harmonielehre und Musiktheorie am Laurinburg Institute for Music. 1935 übersiedelte er nach Philadelphia, wo er in eine...

1 page - 1,80 ¤

Ella Fitzgerald - Musik.

Ella Fitzgerald - Musik. Ella Fitzgerald (1918-1996), amerikanische Jazzsängerin. Gemeinsam mit Sarah Vaughan und Billie Holiday gehörte sie zu den drei wichtigsten modernen Jazzvokalistinnen. Mit makelloser Intonation, perfektem Timing und immenser Musikalität setzte sie Maßstäbe der Interpretation und popularisierte vor allen den wortlosen Scat-Gesang als Technik der Stimmimprovisation. Ihre Zusammenarbeit mit Louis Armstrong und Count Basie, aber auch die ausgedehnten Tourneen...

1 page - 1,80 ¤

Eminem - Musik.

Eminem - Musik. Eminem, eigentlich Marshall Bruce Mathers, (*1972), amerikanischer Rapmusiker. Mit seinen aggressiven, tabuverletzenden Hardcore-Rap-Stücken ist er einer der erfolgreichsten und gleichzeitig umstrittensten Rapper der Gegenwart. Eminem wurde am 17. Oktober 1972 in Saint Joseph (Kansas) geboren und wuchs in schwierigen sozialen Verhältnissen auf. Sein Vater hatte die Familie vor seiner Geburt verlassen, die Familie wechselte häufig den Wohnort, Eminems Onkel,...

1 page - 1,80 ¤

Duke Ellington - Musik.

Duke Ellington - Musik. 1 EINLEITUNG Duke Ellington, eigentlich Edward Kennedy Ellington, (1899-1974), amerikanischer Jazzmusiker; Pianist, Komponist und Bandleader. Er gilt als wichtigster Protagonist der Big-Band-Ära. 2 DIE ANFÄNGE Ellington wurde am 29. April 1899 in Washington geboren. Sein Vater James Edward betrieb als Butler einen Partyservice in der Stadt, seine Mutter Daisy Kennedy stammte aus gehobenen schwarzen Verhältnissen und wurde im viktorianischen Geist streng religiös...

2 pages - 1,80 ¤

Bob Dylan - Musik.

Bob Dylan - Musik. Bob Dylan, eigentlich Robert Allen Zimmerman, (*1941), amerikanischer Popmusiker; Sänger, Gitarrist, Mundharmonikaspieler und Komponist. Als wandlungsfähiger Musiker und Protagonist der amerikanischen Bürgerrechtsbewegung gehört er zu den populärsten und einflussreichsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Popmusik. Dylan wurde am 24. Mai 1941 in Duluth (Minnesota) geboren. Als Sohn eines Händlers für Haushaltsgeräte verbrachte er seine jüdisch orthodox geprägte...

3 pages - 1,80 ¤

Depeche Mode - Musik.

Depeche Mode - Musik. Depeche Mode, englische Popgruppe. Mit ihrem effektvollen Synthie-Pop gehörte die Formation ab Mitte der achtziger Jahre weltweit zu den erfolgreichsten Bands. Andrew Fletcher (*1960, Keyboards, Gitarre), Martin Gore (*1961, Keyboards, Gesang) und Vincent Clarke (*1960, Keyboards) machten bereits 1976 in der Schulband Composition Of Sound im Städtchen Basildon (Essex) gemeinsam Musik. 1980 stieß der Sänger David Gahan...

1 page - 1,80 ¤

Miles Davis - Musik.

Miles Davis - Musik. 1 EINLEITUNG Miles Davis (1926-1991), amerikanischer Jazzmusiker; Trompeter, Komponist und Bandleader. Der Wegbereiter des Cool Jazz und des Jazzrock zählt zu den einflussreichsten Persönlichkeiten in der Geschichte des Jazz. Seit der Trompeter Mitte der vierziger Jahre im Kreis der New Yorker Bebop-Pioniere erschien, bestimmte er die stilistische Entwicklung des Jazz und verwandter Klangformen durch innovative Projekte und eigenwillige Gruppen. Mit...

2 pages - 1,80 ¤

John Coltrane - Musik.

John Coltrane - Musik. 1 EINLEITUNG John Coltrane (1926-1967), amerikanischer Jazzmusiker; Saxophonist, Komponist, Bandleader. Er gilt als einer der einflussreichsten Neuerer des modernen Jazz. Innerhalb nur eines einzigen, immens produktiven Jahrzehnts veränderte John Coltrane den Jazz grundlegend. Galt die Musik bis Ende der fünfziger Jahre einerseits als Unterhaltung und seit dem Bebop außerdem als genialischer Ausdruck kreativer Individuen, so gelang mit den ergreifenden...

2 pages - 1,80 ¤

Ornette Coleman - Musik.

Ornette Coleman - Musik. Ornette Coleman (*1930), amerikanischer Jazzmusiker (Saxophon, Trompete, Violine). Mit der Entwicklung des atonalen Free Jazz leistete er Pionierarbeit. Coleman wurde am 19. März 1930 in Fort Worth (Texas) geboren. Er begann im Alter von 14 Jahren Saxophon zu spielen und trat bereits als Teenager in der Nachbarschaft auf. Er lebte von Gelegenheitsjobs und spielte in verschiedenen Gruppen,...

1 page - 1,80 ¤

David Bowie - Musik.

David Bowie - Musik. David Bowie, eigentlich David Robert Jones, (*1947), englischer Rockmusiker; Sänger, Gitarrist und Saxophonist. Er gilt als einer der kreativsten, einflussreichsten und wandlungsfähigsten Persönlichkeiten in der Geschichte der Rockmusik. Bowie wurde am 8. Januar 1947 im Londoner Stadtteil Brixton geboren. Anfang der sechziger Jahre beschäftigte er sich intensiv mit Jazz, 1963 wurde er als Saxophonist Mitglied der Ronnie Scott...

2 pages - 1,80 ¤

Buddy Bolden - Musik.

Buddy Bolden - Musik. Buddy Bolden, eigentlich Charles Joseph Bolden, (1877-1931), amerikanischer Kornettist. Er gehört zu den legendären Persönlichkeiten aus der Frühzeit des Jazz und wird von der Forschung als einer der ersten improvisierenden Profimusiker in New Orleans angesehen. Bolden wurde am 6. September 1877 in New Orleans (Louisiana) geboren. Seine Biographie ist umstritten und weist ihn, je nach Quellenlage, als...

1 page - 1,80 ¤

The Beatles - Musik.

The Beatles - Musik. 1 EINLEITUNG The Beatles, englische Popgruppe. Die bis heute erfolgreichste Band der Musikgeschichte prägte die Rock- und Popmusik. Noch drei Jahrzehnte nach ihrer Trennung verkaufte sich das im November 2000 erschienene Best-of-Album 1 innerhalb weniger Wochen mehr als 20 Millionen Mal und belegte in 34 Ländern der Welt die Spitzenposition der Hitparaden. Die Texte der Beatles trafen Sehnsüchte und...

3 pages - 1,80 ¤

Count Basie - Musik.

Count Basie - Musik. Count Basie, eigentlich William Basie, (1904-1984), amerikanischer Jazzmusiker (Pianist, Komponist und Bandleader). Er wurde weltberühmt als Leiter einer über mehrere Jahrzehnte bestehenden Big Band, in der eine Vielzahl herausragender Solisten spielte. Basie wurde am 21. August 1904 in Red Bank (New Jersey) geboren. Als Jugendlicher lernte er zunächst Schlagzeug, wandte sich jedoch später dem Klavier zu und...

1 page - 1,80 ¤

Louis Armstrong - Musik.

Louis Armstrong - Musik. 1 EINLEITUNG Louis Armstrong (1901-1971), amerikanischer Jazzmusiker; Trompeter, Sänger, Komponist, Bandleader und Filmschauspieler. Aufgrund seiner stilbildenden, instrumentalen Kompetenz und seiner großen integrativen Wirkung ist er bis heute der populärste Musiker des Jazz. Im Gegensatz zu späteren wegweisenden Jazzmusikern wie Miles Davis, John Coltrane oder Ornette Coleman, deren Bekenntnisse zu den afrikanischen Wurzeln der schwarzen Kultur in den USA in der...

2 pages - 1,80 ¤

1 2 3 4 5 6 ... 5513 5514 5515 5516 5517 5518 5519 5520 5521 5522 5523 5524 5525 5526 5527 5528 5529 5530 5531 5532 5533 5534 5535 5536 5537 5538 5539 5540 5541 5542 5543 5544 5545 5546 5547 5548 5549 5550 5551 5552 5553 5554 5555 5556 5557 5558 5559 5560 5561 5562 5563 5564 5565 5566 5567 5568 5569 5570 5571 5572 5573 5574 5575 5576 5577 5578 5579 5580 5581 5582 5583 5584 5585 5586 5587 5588 5589 5590 5591 5592 5593 5594 5595 5596 5597 5598 5599 5600 5601 5602 5603 5604 5605 5606 5607 5608 5609 5610 5611 5612 5613 5614 5615 5616 5617 5618 5619 5620 5621 5622 5623 5624 5625 5626 5627 5628 5629 5630 5631 5632 5633 5634 5635 5636 5637 5638 5639 5640 5641 5642 5643 5644 5645 5646 5647 5648 5649 5650 5651 5652 5653 5654 5655 5656 5657 5658 5659 5660 5661 5662 ... 14531 14532 14533 14534 14535 14536

150000 corrigés de dissertation en philosophie

 Maths
 Philosophie
 Littérature
 QCM de culture générale
 Histoire
 Géographie
 Droit