LE SITE D'AIDE A LA DISSERTATION ET AU COMMENTAIRE DE TEXTE EN PHILOSOPHIE

EXEMPLES DE RECHERCHE


POUR LE SUJET: L'homme est-il réellement libre ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme libre

POUR LE SUJET: En quel sens la société libère-t-elle l'homme de la nature ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme nature ou homme nature société
»Créer un compte Devoir-de-philo
»
»125895 inscrits

Toutes les dissertations

Rosa Luxemburg - Geschichte.

Rosa Luxemburg - Geschichte. Rosa Luxemburg (1870-1919), Politikerin; sie spielte eine bedeutende Rolle in der internationalen sozialistischen Bewegung zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Rosa Luxemburg wurde am 5. März 1870 in Zamo?? (Polen) geboren und wuchs in Warschau auf, wo sie sich bereits als Schülerin in der sozialistischen Bewegung engagierte. 1889 emigrierte Rosa Luxemburg in die Schweiz, um sich einer Verhaftung...

1 page - 1,80 ¤

Konzentrationslager - Geschichte.

Konzentrationslager - Geschichte. 1 EINLEITUNG Konzentrationslager (KZ), gefängnisähnliche Einrichtung zur massenhaften Internierung von politisch und weltanschaulich missliebigen Personen. Konzentrationslager im modernen Sinn wurden erstmals um 1895 im revolutionären Kuba errichtet, wo die spanische Kolonialmacht etwa 400 000 Bauern in befestigten Lagern internierte, und um die Jahrhundertwende im Zuge des Burenkrieges als Massenlager für Gefangene. Am bekanntesten sind jedoch die unter der Herrschaft des...

1 page - 1,80 ¤

Helmut Kohl - Geschichte.

Helmut Kohl - Geschichte. 1 EINLEITUNG Helmut Kohl (*1930), Politiker (CDU), sechster Bundeskanzler der Bundesrepublik Deutschland (1982-1998) und zugleich der erste Regierungschef des vereinten Deutschlands, Vorsitzender der CDU (1973-1998). Helmut Kohl wurde am 3. April 1930 in Ludwigshafen geboren. Nach dem Abitur 1950 studierte Kohl Rechts- und Staatswissenschaften sowie Geschichte an den Universitäten Frankfurt/Main und Heidelberg; 1958 schloss er sein Studium mit der Promotion...

3 pages - 1,80 ¤

Erich Honecker - Geschichte.

Erich Honecker - Geschichte. 1 EINLEITUNG Erich Honecker (1912-1994), deutscher Politiker (SED), Generalsekretär der SED (1971-1989) und Staatsratsvorsitzender, d. h. de facto Staatsoberhaupt der Deutschen Demokratischen Republik (1976-1989). Honecker wurde am 25. August 1912 in Neunkirchen/Saar geboren. Der gelernte Dachdecker schloss sich 1926 dem Kommunistischen Jugendverband an und trat 1929 in die KPD ein. 1929/30 nahm er an einer Parteischulung in Moskau teil. Von...

1 page - 1,80 ¤

Holocaust - Geschichte.

Holocaust - Geschichte. 1 EINLEITUNG Holocaust (von griechisch holokaustos: völlig verbrannt, übertragen ,,Brandopfer", ,,Massenvernichtung"), aus der englischen Bibelsprache ins Deutsche übernommener Begriff, der allgemein die Tötung einer großen Zahl von Menschen - in der Regel durch Feuer - bezeichnet, dann aber speziell auf die Ermordung der europäischen Juden durch die Nationalsozialisten im Rahmen der so genannten ,,Endlösung" übertragen wurde. In Deutschland wurde der...

2 pages - 1,80 ¤

Hitler-Stalin-Pakt - Geschichte.

Hitler-Stalin-Pakt - Geschichte. Hitler-Stalin-Pakt, deutsch-sowjetischer Nichtangriffspakt, am 23. August 1939 in Moskau von den Außenministern der Sowjetunion und Deutschlands, Wjatscheslaw M. Molotow und Joachim von Ribbentrop unterzeichnet (daher auch Molotow-Ribbentrop-Pakt genannt). Der Pakt wurde für zehn Jahre abgeschlossen und trat sofort in Kraft. Er schrieb den Verzicht auf gegenseitige Gewaltanwendung fest sowie die Wahrung der wechselseitigen Neutralität im Kriegsfall (auch bei...

1 page - 1,80 ¤

Adolf Hitler - Geschichte.

Adolf Hitler - Geschichte. 1 EINLEITUNG Adolf Hitler (1889-1945), deutscher Reichskanzler (1933-1945) und Führer des Nationalsozialismus. 2 DIE JUGENDJAHRE (1889-1918) Adolf Hitler wurde am 20. April 1889 in Braunau am Inn in Österreich als Sohn eines Zollbeamten geboren und wuchs in Braunau, Passau, Linz und ab 1898, seit der Pensionierung seines Vaters, in Leonding bei Linz auf. Er besuchte die Volks- und die Realschule, brach...

4 pages - 1,80 ¤

Wannseekonferenz - Geschichte.

Wannseekonferenz - Geschichte. Wannseekonferenz, am 20. Januar 1942 in Berlin-Wannsee abgehaltene Geheimbesprechung führender Nationalsozialisten, zu der Reinhard Heydrich, Chef der Sicherheitspolizei und des Sicherheitsdienstes (SD), Spitzenvertreter von SS-Dienststellen und von allen betroffenen Staatsbehörden eingeladen hatte. Thema war die Koordination des Massenmordes an den Juden, bezeichnet als ,,Endlösung der europäischen Judenfrage". Protokoll führte SS-Obersturmbannführer Adolf Eichmann. Auf Veranlassung Adolf Hitlers hatte Hermann Göring...

1 page - 1,80 ¤

Versailler Vertrag - Geschichte.

Versailler Vertrag - Geschichte. 1 EINLEITUNG Versailler Vertrag, der zwischen dem Deutschen Reich und den Entente-Mächten am 28. Juni 1919 in Versailles geschlossene und am 1. Januar 1920 in Kraft getretene Friedensvertrag; er war der wichtigste der Pariser Vorortverträge, die 1919/20 zur Beendigung des 1. Weltkrieges ausgehandelt wurden. Am 18. Januar 1919 nahmen in Paris die Entente-Mächte sowie die ihnen assoziierten Staaten die...

2 pages - 1,80 ¤

Walter Ulbricht - Geschichte.

Walter Ulbricht - Geschichte. 1 EINLEITUNG Walter Ulbricht (1893-1973), deutscher Politiker, Vorsitzender des Staatsrates der DDR (1960-1973). Ulbricht wurde am 30. Juni 1893 in Leipzig geboren. Von Beruf Tischler, trat er 1912 in die SPD ein und wechselte 1919 in die neu gegründete Kommunistische Partei Deutschlands (KPD) über. Ab 1923 gehörte er der Parteizentrale an und engagierte sich im Aufbau der Partei. 2 KPD-FUNKTIONÄR 1924/25 war...

1 page - 1,80 ¤

Gustav Stresemann - Geschichte.

Gustav Stresemann - Geschichte. Gustav Stresemann (1878-1929), deutscher Politiker, der wie kein anderer in der Zeit zwischen den beiden Weltkriegen dem Deutschen Reich zu Stabilität und internationalem Ansehen verhalf. Stresemann wurde am 10. Mai 1878 in Berlin geboren. Er studierte in Berlin und Leipzig Volkswirtschaftslehre und war ab 1902 Syndikus im Verband sächsischer Industrieller, den er selbst mitbegründet hatte. 1903 schloss er...

1 page - 1,80 ¤

SS - Geschichte.

SS - Geschichte. SS, Abkürzung für Schutzstaffel. Die im Umfeld der nationalsozialistischen Bewegung angesiedelte paramilitärische Gruppe wurde 1925 zunächst als so genannte ,,Stabswache" zum persönlichen Schutz Adolf Hitlers und später auch anderer NSDAP-Funktionäre gegründet. Anfänglich noch der SA unterstellt, entwickelte sich die SS zunehmend zu einer Elitetruppe mit besonderen Aufträgen. Unter ihrem ,,Reichsführer SS" Heinrich Himmler (ab 1929) übte die Gruppe...

1 page - 1,80 ¤

Reichstagsbrand - Geschichte.

Reichstagsbrand - Geschichte. Reichstagsbrand, die durch Brandstiftung herbeigeführte Zerstörung des Reichstagsgebäudes in Berlin am 27. Februar 1933. Zeitpunkt und propagandistische Ausschlachtung des Vorfalls durch die Nationalsozialisten ließen bereits damals und auch in der historischen Diskussion der Nachkriegszeit den Verdacht aufkommen, dass der Anschlag von dieser Seite ausgeführt worden sei. Angeklagt und aufgrund seines Geständnisses zum Tod verurteilt wurde jedoch der niederländische...

1 page - 1,80 ¤

Reichskristallnacht - Geschichte.

Reichskristallnacht - Geschichte. Reichskristallnacht, zynisch verharmlosende Bezeichnung der NS-Propaganda für das groß angelegte Pogrom gegen die jüdischen Mitbürger in der Nacht vom 9. auf den 10. November 1938 im nationalsozialistischen Deutschland. Der angeblich dem entfesselten Volkszorn entspringende Angriff auf jüdische Geschäfte, Privathäuser und Synagogen war in Wahrheit eine von NSDAP und SA durchorganisierte Aktion, bei der keineswegs nur die Fensterscheiben von über...

1 page - 1,80 ¤

Potsdamer Abkommen - Geschichte.

Potsdamer Abkommen - Geschichte. Potsdamer Abkommen, gängige Bezeichnung für das offizielle Schlussprotokoll der Potsdamer Konferenz vom 2. August 1945 über Deutschland und seine Stellung in Europa nach dem 2. Weltkrieg. Als Vertreter der Vereinigten Staaten, Großbritanniens und der UdSSR bemühten sich Harry Truman, Sir Winston Churchill (ab 28. Juli 1945 dessen Nachfolger Clement Attlee) und Jossif W. Stalin, Deutschlands Position im Europa...

1 page - 1,80 ¤

Pariser Verträge - Geschichte.

Pariser Verträge - Geschichte. Pariser Verträge, Komplex von internationalen Verträgen und Vereinbarungen, die die Stellung der Bundesrepublik Deutschland innerhalb der westlichen Staatengemeinschaft regelten und das Besatzungsregime in der Bundesrepublik aufhoben. Nachdem die Umsetzung des Deutschlandvertrags von 1952 vorerst an der Ablehnung der Europäischen Verteidigungsgemeinschaft durch Frankreich gescheitert war, hatte die Londoner Neunmächtekonferenz westlicher Staaten im September/Oktober 1954 in der Londoner Akte Grundsatzbeschlüsse...

1 page - 1,80 ¤

Ostpolitik - Geschichte.

Ostpolitik - Geschichte. Ostpolitik, die Ende der sechziger Jahre von der SPD/FDP-Koalitionsregierung unter Willy Brandt eingeleitete bundesdeutsche Außenpolitik gegenüber den Staaten des Warschauer Paktes, besonders gegenüber der UdSSR, Polen und der Tschechoslowakei, deren Ziel die Entschärfung des Ost-West-Konfliktes in Europa war. Die Ostpolitik war eng verknüpft mit der Deutschlandpolitik der Regierung Brandt, die eine Verbesserung in den deutsch-deutschen Beziehungen herbeiführen wollte....

1 page - 1,80 ¤

Nürnberger Prozesse - Geschichte.

Nürnberger Prozesse - Geschichte. 1 EINLEITUNG Nürnberger Prozesse, Sammelbezeichnung für diejenigen Gerichtsverfahren - den Hauptkriegsverbrecherprozess sowie zwölf Nachfolgeprozesse -, die von einem Internationalen Militärtribunal bzw. amerikanischen Militärgerichten in Verfolgung nationalsozialistischer Verbrechen zwischen 1945 und 1949 in Nürnberg durchgeführt wurden. 2 VORGESCHICHTE UND ZIELSETZUNG Die in Ausmaß und Art beispiellosen Verbrechen des nationalsozialistischen Deutschlands gerichtlich zu verfolgen und zu ahnden, war eines der wichtigsten Kriegsziele der Alliierten. In der...

2 pages - 1,80 ¤

Novemberrevolution - Geschichte.

Novemberrevolution - Geschichte. 1 EINLEITUNG Novemberrevolution, Umsturz in Deutschland am Ende des 1. Weltkrieges im November 1918, der die Monarchien beseitigte und zur Errichtung einer parlamentarischdemokratischen Republik führte. 2 VORGESCHICHTE Aufgrund der schlechten Kriegslage drängte die Oberste Heeresleitung (OHL) am 29. September 1918 auf die Unterbreitung eines Waffenstillstandsangebots an die Alliierten und die Bildung einer Regierung auf parlamentarischer Basis. Der neue Reichskanzler Prinz Max von...

2 pages - 1,80 ¤

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Geschichte.

Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei - Geschichte. 1 EINLEITUNG Nationalsozialistische Deutsche Arbeiterpartei (NSDAP), nach dem 1. Weltkrieg rechtsradikale Splitterpartei, gegen Ende der Weimarer Republik bedeutende politische Kraft, in der Zeit des Nationalsozialismus (1933-1945) die einzige zugelassene Partei. 2 DIE ANFÄNGE (1919-1925) Die Partei wurde am 5. Januar 1919 von dem Eisenbahnschlosser Anton Drexler und dem Journalisten Karl Harrer in München als Deutsche Arbeiterpartei (DAP) gegründet und am 24....

2 pages - 1,80 ¤

Nationalsozialismus - Geschichte.

Nationalsozialismus - Geschichte. 1 EINLEITUNG Nationalsozialismus, extrem nationalistische, völkisch-antisemitische, revolutionäre Bewegung in Deutschland, die sich unter der Führung Adolf Hitlers in der Nationalsozialistischen Deutschen Arbeiterpartei (NSDAP) organisierte und auf deren Basis Hitler 1933 in Deutschland ein faschistisches Regime errichtete. 2 DIE ANFÄNGE DER BEWEGUNG Der 1. Weltkrieg mit all seinen tief greifenden Umwälzungen - das Trauma der Niederlage am Ende des Krieges, der Zusammenbruch des...

11 pages - 1,80 ¤

Restauration - Geschichte.

Restauration - Geschichte. Restauration, Wiederherstellung von Grundzügen einer alten Herrschaftsordnung nach einer gesellschaftlichen Umwälzung oder politischen Revolution. Speziell bezeichnet dieser Begriff folgende historische Phasen: 1. Rückkehr der durch den Englischen Bürgerkrieg vertriebenen Dynastie der Stuarts nach England (1660). Das Oberhaus wurde wieder eingeführt, die anglikanische Kirche setzte wieder Bischöfe ein. 2. Wiedereinsetzung der Bourbonen-Dynastie in Frankreich unter Ludwig XVIII. Im Jahr 1814 nach...

1 page - 1,80 ¤

Konrad Adenauer - Geschichte.

Konrad Adenauer - Geschichte. 1 EINLEITUNG Konrad Adenauer (1876-1967), erster Bundeskanzler (1949-1963) der Bundesrepublik Deutschland. In seiner langen Amtszeit prägte Adenauer als Regierungschef, zeitweise auch als Außenminister (1950-1955), wesentlich die Innen- und Außenpolitik der Bonner Republik. Adenauer wurde am 5. Januar 1876 in Köln geboren. Der katholische Jurist hatte seine politischen Prinzipien aus Erfahrungen gewonnen, die noch in die Folgezeit des Bismarck'schen Kulturkampfes (1871-1887)...

2 pages - 1,80 ¤

Wilhelm II.

Wilhelm II. (Deutsches Reich und Preußen) - Geschichte. 1 EINLEITUNG Wilhelm II. (Deutsches Reich und Preußen), (1859-1941), deutscher Kaiser und König von Preußen (1888-1918). Wilhelm wurde am 27. Januar 1859 in Berlin als Sohn des späteren Kaisers Friedrich III. und der englischen Prinzessin Viktoria, der ältesten Tochter Königin Viktorias, geboren. 1881 heiratete er Auguste Viktoria, Prinzessin von Schleswig-Holstein. Nach dem Tod seines Vaters,...

1 page - 1,80 ¤

Wilhelm I.

Wilhelm I. (Deutsches Reich und Preußen) - Geschichte. Wilhelm I. (Deutsches Reich und Preußen), (1797-1888), erster Kaiser des neu gegründeten Deutschen Reiches (1871-1888) und König von Preußen (1861-1888). Wilhelm wurde am 22. März 1797 in Berlin als zweiter Sohn Friedrich Wilhelms III. von Preußen und der Luise von Mecklenburg-Strelitz geboren. 1814/15 nahm er an den Befreiungskriegen gegen Napoleon teil. 1829 heiratete...

1 page - 1,80 ¤

1 2 3 4 5 6 ... 5557 5558 5559 5560 5561 5562 5563 5564 5565 5566 5567 5568 5569 5570 5571 5572 5573 5574 5575 5576 5577 5578 5579 5580 5581 5582 5583 5584 5585 5586 5587 5588 5589 5590 5591 5592 5593 5594 5595 5596 5597 5598 5599 5600 5601 5602 5603 5604 5605 5606 5607 5608 5609 5610 5611 5612 5613 5614 5615 5616 5617 5618 5619 5620 5621 5622 5623 5624 5625 5626 5627 5628 5629 5630 5631 5632 5633 5634 5635 5636 5637 5638 5639 5640 5641 5642 5643 5644 5645 5646 5647 5648 5649 5650 5651 5652 5653 5654 5655 5656 5657 5658 5659 5660 5661 5662 5663 5664 5665 5666 5667 5668 5669 5670 5671 5672 5673 5674 5675 5676 5677 5678 5679 5680 5681 5682 5683 5684 5685 5686 5687 5688 5689 5690 5691 5692 5693 5694 5695 5696 5697 5698 5699 5700 5701 5702 5703 5704 5705 5706 ... 14531 14532 14533 14534 14535 14536

150000 corrigés de dissertation en philosophie

 Maths
 Philosophie
 Littérature
 QCM de culture générale
 Histoire
 Géographie
 Droit