LE SITE D'AIDE A LA DISSERTATION ET AU COMMENTAIRE DE TEXTE EN PHILOSOPHIE

EXEMPLES DE RECHERCHE


POUR LE SUJET: L'homme est-il réellement libre ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme libre

POUR LE SUJET: En quel sens la société libère-t-elle l'homme de la nature ?
TAPEZ LES MOTS-CLES: homme nature ou homme nature société
»Créer un compte Devoir-de-philo
»
»125895 inscrits

Toutes les dissertations

Swasiland - geographie.

Swasiland - geographie. 1 EINLEITUNG Swasiland, Königreich im Südosten Afrikas; es grenzt im Osten an Moçambique sowie im Südosten, Süden, Westen und Norden an die Republik Südafrika. Swasiland hat eine Fläche von 17 363 Quadratkilometern. 2 LAND Swasiland gliedert sich in vier Naturräume: Im Westen (Highveld) erheben sich Ausläufer der Drakensberge; auf der Grenze zur Republik Südafrika befindet sich mit dem Emlembe (1 862 Meter) der...

2 pages - 1,80 ¤

Republik Sudan - geographie.

Republik Sudan - geographie. 1 EINLEITUNG Republik Sudan, Staat in Nordostafrika, größtes Land auf dem afrikanischen Kontinent. Die Republik Sudan grenzt im Norden an Ägypten, im Osten an das Rote Meer, Eritrea und Äthiopien, im Süden an Kenia, Uganda und die Demokratische Republik Kongo sowie im Westen an die Zentralafrikanische Republik, den Tschad und Libyen. Die Fläche des Landes beträgt 2 505 800...

5 pages - 1,80 ¤

Südafrika - geographie.

Südafrika - geographie. 1 EINLEITUNG Südafrika, Republik im Süden Afrikas, grenzt im Nordwesten an Namibia, im Norden an Botswana und Simbabwe, im Nordosten an Moçambique und Swasiland, im Osten und Süden an den Indischen Ozean und im Westen an den Atlantischen Ozean. Im Ostteil des Landes bildet Lesotho eine Enklave. Die Fläche Südafrikas beträgt 1 219 090 Quadratkilometer. 2 LAND Die Republik Südafrika hat eine West-Ost-Ausdehnung...

11 pages - 1,80 ¤

Somalia - geographie.

Somalia - geographie. 1 EINLEITUNG Somalia, Republik in Ostafrika, die im Norden an den Golf von Aden, im Osten an den Indischen Ozean, im Südwesten an Kenia, im Westen an Äthiopien und im Nordwesten an Dschibuti grenzt. Somalia hat eine Fläche von 637 700 Quadratkilometern. Hauptstadt des Landes ist Mogadishu. 2 LAND Somalia ist das östlichste Land Afrikas und nimmt den überwiegenden Teil von Somaliland...

5 pages - 1,80 ¤

Simbabwe - geographie.

Simbabwe - geographie. 1 EINLEITUNG Simbabwe (Republic of Zimbabwe), Binnenstaat im südlichen Afrika. Die Republik grenzt im Norden an Sambia, im Nordosten an Moçambique, im Süden an Südafrika und im Westen an Botswana. Die einstige britische Kolonie Rhodesien erklärte 1965 einseitig ihre Unabhängigkeit und wurde 1970 Republik. 1979 wurde das Land in SimbabweRhodesien umbenannt, 1980 wurde es als Simbabwe formell unabhängig. Die...

5 pages - 1,80 ¤

Sierra Leone - geographie.

Sierra Leone - geographie. 1 EINLEITUNG Sierra Leone, Republik im Westen Afrikas, die im Norden und Osten an Guinea, im Südosten an Liberia sowie im Südwesten und Westen an den Atlantischen Ozean grenzt. Die Gesamtfläche beträgt 71 740 Quadratkilometer. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Eine niedrig gelegene Ebene dehnt sich vom Atlantischen Ozean bis 80 Kilometer ins Landesinnere von Sierra Leone aus. Hier ist vorwiegend sumpfiges Gebiet....

4 pages - 1,80 ¤

Seychellen - geographie.

Seychellen - geographie. 1 EINLEITUNG Seychellen, aus etwa 115 Inseln (davon 36 bewohnt) mit einer Gesamtfläche von 454 Quadratkilometern bestehende Republik im Westen des Indischen Ozeans, nordöstlich der Insel Madagaskar. Die Republik ist Mitglied des Commonwealth of Nations. 2 LAND Im Norden liegen die Hauptinseln, die überwiegend gebirgig sind. Die höchste Erhebung wird mit 905 Metern am Morne Seychellois auf der größten Insel Mahé erreicht. Daneben...

1 page - 1,80 ¤

Senegal - geographie.

Senegal - geographie. 1 EINLEITUNG Senegal, Republik im Westen Afrikas, die im Norden an Mauretanien, im Osten an Mali, im Süden an Guinea und Guinea-Bissau und im Westen an den Atlantischen Ozean grenzt. Gambia, ein kleines, lang gestrecktes Land, bildet eine Enklave im südlichen Teil von Senegal; es erstreckt sich in West-Ost-Richtung entlang dem Fluss Gambia. Die ehemalige französische Kolonie Senegal erlangte am...

4 pages - 1,80 ¤

Sambia - geographie.

Sambia - geographie. 1 EINLEITUNG Sambia, Republik in Südafrika, grenzt im Nordwesten an die Demokratische Republik Kongo (ehemals Zaire), im Nordosten an Tansania, im Osten an Malawi, im Südosten an Moçambique, im Süden an Simbabwe, Botswana und Namibia sowie im Westen an Angola. Sambia, die frühere britische Kolonie Nordrhodesien, erlangte am 24. Oktober 1964 als Republik die Unabhängigkeit. Das Staatsgebiet Sambias hat eine...

5 pages - 1,80 ¤

São Tomé und Príncipe - geographie.

São Tomé und Príncipe - geographie. 1 EINLEITUNG São Tomé und Príncipe (portugiesisch República Democrática de São Tomé e Príncipe), Inselrepublik etwa 280 Kilometer vor Gabun an der westafrikanischen Atlantikküste im Golf von Guinea nördlich des Äquators gelegen. Die Gesamtfläche beträgt 1 001 Quadratkilometer, wovon São Tomé allein 855 Quadratkilometer einnimmt. Die Einwohnerzahl liegt bei etwa 206 000 (2008), davon leben etwa 6...

2 pages - 1,80 ¤

Ruanda - geographie.

Ruanda - geographie. 1 EINLEITUNG Ruanda (Rwanda), Republik im Osten Zentralafrikas. Ruanda grenzt im Norden an Uganda, im Osten an Tansania, im Süden an Burundi sowie im Westen an den Kivusee und an die Demokratische Republik Kongo. Die Landesfläche beträgt 26 338 Quadratkilometer. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Die Zentralregion Ruandas wird von einer hügeligen Hochebene mit einer durchschnittlichen Höhe von 1 700 Metern dominiert. Gegen Osten,...

5 pages - 1,80 ¤

Nigeria - geographie.

Nigeria - geographie. 1 EINLEITUNG Nigeria, offiziell Bundesrepublik Nigeria, föderale Republik in Westafrika. Nigeria grenzt im Norden an Niger, im Osten an Tschad und Kamerun, im Süden an den Golf von Guinea und im Westen an Benin. Das Land ist das bevölkerungsreichste in Afrika und hat eine Fläche von 923 768 Quadratkilometern. Der Name des Landes ist von dem Fluss Niger abgeleitet. Die...

8 pages - 1,80 ¤

Republik Niger - geographie.

Republik Niger - geographie. 1 EINLEITUNG Republik Niger, amtlich République du Niger, vollständig vom Festland umschlossene Republik im Westen Afrikas. Sie grenzt im Norden an Algerien und Libyen, im Osten an den Tschad, im Süden an Nigeria und Benin und im Westen an Burkina Faso und Mali. Die ehemalige französische Kolonie Niger erlangte am 3. August 1960 volle Unabhängigkeit. Die Landesfläche beträgt 1...

4 pages - 1,80 ¤

Namibia - geographie.

Namibia - geographie. 1 EINLEITUNG Namibia, Republik im südwestlichen Afrika. Namibia grenzt im Norden an Angola und Sambia, im Osten an Botswana und Südafrika, im Süden an Südafrika und im Westen an den Atlantischen Ozean. Das Land umfasst eine Fläche von 824 269 Quadratkilometern. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Namibia gliedert sich in drei Großräume, die parallel zur Küste verlaufen: in einen niedrig gelegenen Küstenstreifen mit der...

4 pages - 1,80 ¤

Moçambique - geographie.

Moçambique - geographie. 1 EINLEITUNG Moçambique, auch Mosambik, Republik in Südostafrika; das Staatsgebiet grenzt im Norden an Tansania, im Osten an den Indischen Ozean (Straße von Moçambique), im Süden und Südwesten an Südafrika und Swasiland und im Westen an Simbabwe, Sambia und Malawi. Moçambique hat eine Gesamtfläche von 799 380 Quadratkilometern. Maputo ist Hauptstadt und zugleich die größte Stadt des Landes. 2 LAND Das Land hat...

7 pages - 1,80 ¤

Mauritius - geographie.

Mauritius - geographie. 1 EINLEITUNG Mauritius, Inselrepublik im Indischen Ozean, östlich von Madagaskar, Mitglied im Commonwealth of Nations. Zum Staatsgebiet gehören die Insel Mauritius mit einer Fläche von 1 865 Quadratkilometern, die Insel Rodrigues (104 Quadratkilometer) sowie die Agalega-Inseln und die Cargados-Carajos-Inseln (auch Saint Brandon Group), die zusammen eine Fläche von 71 Quadratkilometern haben. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Die Insel Mauritius ist vulkanischen Ursprungs und hat im...

2 pages - 1,80 ¤

Mauretanien - geographie.

Mauretanien - geographie. 1 EINLEITUNG Mauretanien, offizieller Name Islamische Republik Mauretanien, Staat in Nordwestafrika, der im Norden an die Westsahara und Algerien, im Osten an Mali, im Süden an Mali und den Senegal und im Westen an den Atlantischen Ozean grenzt. Mauretanien besitzt eine Gesamtfläche von 1 031 000 Quadratkilometern. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Das Land gehört bis auf einen schmalen Streifen im Süden an der...

3 pages - 1,80 ¤

Marokko - geographie.

Marokko - geographie. 1 EINLEITUNG Marokko (amtliche arabische Bezeichnung Al Mamlaka al Maghribijja), Königreich im Nordwesten von Afrika, deren Staatsgebiet im Norden an das Mittelmeer, im Osten und Südosten an Algerien, im Süden an die Westsahara und im Westen an den Atlantischen Ozean grenzt. Die südöstliche Landesgrenze in der Sahara ist nicht eindeutig definiert. Die spanischen Exklaven Ceuta und Melilla an der Mittelmeerküste...

7 pages - 1,80 ¤

Republik Mali - geographie.

Republik Mali - geographie. 1 EINLEITUNG Republik Mali, Staat in Nordwestafrika, grenzt an Algerien, Niger, Burkina Faso, an die Elfenbeinküste und Guinea sowie an Senegal und Mauretanien. Die Fläche des Landes beträgt 1 240 192 Quadratkilometer. 2 PHYSISCHE GEOGRAPHIE Mali besteht größtenteils aus weiten Ebenen, die nur von einzelnen Bergen überragt werden. Im Südosten erheben sich die Hombori-Berge bis auf 1 155 Meter. Mali hat...

2 pages - 1,80 ¤

Malawi - geographie.

Malawi - geographie. 1 EINLEITUNG Malawi, Republik im Südosten Afrikas, früher britisches Protektorat Njassaland. Das Staatsgebiet grenzt im Norden an Tansania, im Osten an den Malawisee (Njassasee), im Südosten und Süden an Moçambique und im Westen an Sambia. Malawi hat eine Nord-Süd-Ausdehnung von rund 840 Kilometern bei einer Breite von 80 bis 160 Kilometern. Die Gesamtfläche des Staates beträgt 118 484 Quadratkilometer, wovon...

3 pages - 1,80 ¤

Demokratische Republik Kongo - geographie.

Demokratische Republik Kongo - geographie. 1 EINLEITUNG Demokratische Republik Kongo (bis Mai 1997 Republik Zaire), Republik in Zentralafrika, grenzt im Norden an die Zentralafrikanische Republik und die Republik Sudan, im Osten an Uganda, Ruanda, Burundi und den Tanganyikasee an der Grenze zu Tansania, im Süden an Sambia, im Südwesten an Angola und im Nordwesten an die Republik Kongo. Das Land hat mit einem...

9 pages - 1,80 ¤

Komoren - geographie.

Komoren - geographie. 1 EINLEITUNG Komoren, amtlich Union der Komoren, Republik am Nordausgang der Straße von Moçambique, zwischen dem afrikanischen Festland und Madagaskar. Die drei wichtigsten Inseln der Komoren sind Grande Comore (auch Njazidja), Mohéli (Mwali) und Anjouan (Nzwami). Die Komoren haben eine Gesamtfläche von 1 862 Quadratkilometern. 2 LAND UND BEVÖLKERUNG Die Komoren sind vulkanischen Ursprungs, der höchste Gipfel ist der aktive Vulkan Kartala...

2 pages - 1,80 ¤

Kenia - geographie.

Kenia - geographie. 1 EINLEITUNG Kenia, Staat in Ostafrika, Mitglied des britischen Commonwealth. Kenia grenzt im Norden an den Sudan und an Äthiopien, im Osten an Somalia und den Indischen Ozean, im Süden an Tansania und im Westen an den Victoriasee sowie an Uganda. Der Staat weist eine Fläche von 582 646 Quadratkilometern auf. Die als Ilemi Triangle bezeichnete Region im Nordwesten Kenias...

7 pages - 1,80 ¤

Kap Verde - geographie.

Kap Verde - geographie. 1 EINLEITUNG Kap Verde, Inselstaat im Atlantischen Ozean, der die Kapverdischen Inseln umfasst. Der Archipel liegt etwa 600 Kilometer vor der Westspitze des afrikanischen Kontinents, dem Cap Vert in Senegal. Zum Inselstaat gehören zehn größere und fünf kleinere Inseln, die annähernd die Form eines nach Westen hin offenen Halbkreises bilden. Die Inselgruppe Barlavento (,,über dem Winde") umfasst die nördlichen...

2 pages - 1,80 ¤

Kamerun - geographie.

Kamerun - geographie. 1 EINLEITUNG Kamerun, Staat im Westen Zentralafrikas. Das Staatsgebiet grenzt im Norden an den Tschadsee, im Osten an Tschad und an die Zentralafrikanische Republik, im Süden an die Republik Kongo, Gabun und Äquatorialguinea und im Westen an den Golf von Guinea und an Nigeria. Kamerun liegt im Übergangsbereich zwischen West- und Zentralafrika. Kamerun hat eine Gesamtfläche von 475 442 Quadratkilometern....

4 pages - 1,80 ¤

1 2 3 4 5 6 ... 5637 5638 5639 5640 5641 5642 5643 5644 5645 5646 5647 5648 5649 5650 5651 5652 5653 5654 5655 5656 5657 5658 5659 5660 5661 5662 5663 5664 5665 5666 5667 5668 5669 5670 5671 5672 5673 5674 5675 5676 5677 5678 5679 5680 5681 5682 5683 5684 5685 5686 5687 5688 5689 5690 5691 5692 5693 5694 5695 5696 5697 5698 5699 5700 5701 5702 5703 5704 5705 5706 5707 5708 5709 5710 5711 5712 5713 5714 5715 5716 5717 5718 5719 5720 5721 5722 5723 5724 5725 5726 5727 5728 5729 5730 5731 5732 5733 5734 5735 5736 5737 5738 5739 5740 5741 5742 5743 5744 5745 5746 5747 5748 5749 5750 5751 5752 5753 5754 5755 5756 5757 5758 5759 5760 5761 5762 5763 5764 5765 5766 5767 5768 5769 5770 5771 5772 5773 5774 5775 5776 5777 5778 5779 5780 5781 5782 5783 5784 5785 5786 ... 14531 14532 14533 14534 14535 14536

150000 corrigés de dissertation en philosophie

 Maths
 Philosophie
 Littérature
 QCM de culture générale
 Histoire
 Géographie
 Droit